2:14

Liebe chauvinistische Truppe Zeit-Online-Kulturredaktion,

es ist an der Zeit (haha) für ein paar ernste Worte, was Frauen und Kulturproduktion anbelangt.

Mit der Quantität ist das ja so eine Sache. Aber: Auf der aktuellen Kulturseite referieren die Hauptartikel (mit Bild und Einleitungstext) auf zwei Frauen (Angelika Meier, Juli Zeh) und 14 (in Worten: vierzehn!!!) Männer.

Ich will euch ja nichts dreinreden. Objektivitätsanspruch und so. Vermutlich produzieren Frauen in Literatur, Kunst, Musik, Film usw. tatsächlich nur Müll. Oder?

PS: Danke, taz.de/Musik für Nite Jewel, Pussy Riot, Lianne La Havas, Eleni Mandell, Madonna, Alanis Morissette, CocoRosie (auch Buch-Seite und Kunst-Seite sind hier zumindest nicht eklatant männerlastig – muss man dafür dankbar sein?)

(Bild via guerrillagirls.com)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s