Gefällt euch meine Bikinifigur?

Montag

>Spieglein, Spieglein – bin ich schön?<

>Ich finde, deine Oberarme sind etwas kraftlos geworden. Oder, nennen wir es beim Namen: schlaff.<

Dienstag

>Spieglein, Spieglein – bin ich schön?<

>Wenn du so seitlich dastehst, passt schon. Obwohl, ein bisschen Bauch-Einziehen hat noch keiner geschadet.<

Mittwoch

>Spieglein, Spieglein – bin ich schön?<

>So ganz ohne Körbchen und Push-up schaut dein Busen etwas mickrig aus. Ziemlich sogar.<

Donnerstag

>Spieglein, Spieglein – bin ich schön?<

>Um diesen Arsch wirst du dich kümmern müssen, meine Liebe. Der verträgt bestimmt ein paar Straffungsübungen. Und dann noch ein, zwei Kilo weniger – perfekt.<

Freitag

>Spieglein, Spieglein – bin ich schön?<

>Hmmm … also, diese O-Beine. Naja … Ist eben so. Vielleicht keine zu kurzen Röcke …?<

Samstag

>Spieglein, Spieglein – bin ich schön?<

>Das fragst du? Bei dem Hüftspeck? Dir schmeckt’s halt – hehe.<

Sonntag

>Spieglein, Spieglein – wer bist du eigentlich, der du dir solche Urteile über mich erlauben kannst? Ich habe genug von deinen Abwertungen, Reduzierungen, Objetmachungen, Beurteilungen und Beleidigungen!<

>Du warst es, die gefragt hat …<

To lose confidence in one’s body is to lose confidence in oneself.

(Simone de Beauvoir)

Epilog: Die Denkwerkstatt übt Kritik an dieser Vermessung der Körper, die auch mich heute bereits verstimmt hat. Meine Meinung zu Körperlichkeiten dieser Art habe ich aus anderem Anlass hier schon einmal kundgetan.

3 thoughts on “Gefällt euch meine Bikinifigur?

  1. Über den Spiegel und seine Rolle gibt es eine ganz wunderbare Stelle in Anne Sextons Transformations Gedichten. Natürlich im Schneewittchen Gedicht, wenn Schneewittchen nach all den überstandenen Gefahren, selbst Königin, Hof hält, die „porzellanblauen Augen auf und zu [schlägt] und schaute manchmal in den Spiegel, wie’s Frauen tun.“

  2. Ein wunderbares Zitat von einer wunderbaren Frau!
    Allerdings wurde sie noch nicht so wie wir von früh bis spät mit Schönheitswahn vollgepfropft (übrigens eins meiner „Lieblingsthemen“).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s